Cookie-Richtlinien
Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.
×
×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Tennis Nohe
Keine Abbildung zugeordnet

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Shop-Preise sind freibleibend. Alle Preise verstehen sich ab Lager, bzw. ab Werk, unverpackt.
Alle Preise verstehen sich inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Fracht und Verpackung. Alle Preise sind in Euro (€).
Der Mindestbestellwert beträgt €50 netto, bei Bestellungen unter €50 wird ein Kleinmengen-zuschlag in Höhe von € 10 netto berechnet.

Porto bzw. Fracht (incl. Maut und Diesel Zuschlag) und Verpackung werden wie folgt berechnet zzgl. Mwst.:

    bis 2kg 6,50 €
    bis 3kg 7,00 €
    bis 5kg 8,00 €
    bis 8kg 10,00 €
    bis 10kg 12,00 €
    bis 15kg 14,50 €
    bis 20kg 19,50 €
    bis 25kg 22,50 €
    bis 32kg 28,50 €
    bis 40kg 35,50 €
    bis 60kg 45,00 €
    über 60 kg pauschal 55,00 außer Bänke und Speditionssendungen

Allerdings dies betrifft nicht Speditionssendungen. Für Speditionssendungen wird Ihnen die anfallende Fracht in Rechnung gestellt.

Lieferfristen gelten vorbehaltlich richtiger sowie rechtzeitiger Selbstbelieferung, es sei denn, dass der Verkäufer verbindliche Lieferfristen schriftlich zusagt. Wir behalten uns Teillieferungen vor.

Der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers.

Mängel, Fehlmengen oder Falschlieferungen sind binnen 5 Werktagen nach Lieferung, in jedem Fall aber vor Verarbeitung oder Einbau schriftlich anzuzeigen.

Transportschäden sind dem Verkäufer unverzüglich schriftlich mitzuteilen. Bei Anlieferung per Bahn, mit Fahrzeugen des gewerblichen Güternah– und Fernverkehrs oder durch sonstige Verkehrsträger, hat der Käufer die erforderlichen Formalitäten gegenüber dem Frachtführer wahrzunehmen.

Für Folgeschäden haften wir nur bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz.

Änderungen an den Produkten, die keine Qualitätsminderung darstellen, behalten wir uns ebenso vor wie Irrtümer oder Druckfehler.

Mit Erscheinen dieses Kataloges verliert der frühere Katalog seine Gültigkeit.

Die Ware bleibt bis zur restlosen Zahlung unser Eigentum.

Verlängerter Eigentumsvorbehalt wird vereinbart.

Erfüllungsort und Gerichtsstand: Reilingen

Unsere Rechnungen sind zahlbar innerhalb 30 Tage netto oder 10 Tage mit 2% Skonto. Bei Zielüberschreitungen werden bankübliche Zinsen berechnet. Die Skontierung bezieht sich nur auf den in der Rechnung ausgewiesenen skontierfähigen Betrag. Die Skontogewährung setzt die fristgerechte Bezahlung aller Teilzahlungen voraus.

Rücksendungen müssen vorher mit uns abgesprochen werden, andernfalls werden diese nicht angenommen. Gleichzeitig werden wir ab sofort Rücknahmekosten von 20% des Nettowarenwertes berechnen, mindestens jedoch 10,00 €. Selbstverständlich sind berechtigte Rücksendungen, Reklamationen usw. hiervon nicht betroffen. Wir bitten um Beachtung und um Ihr Verständnis.

   


×

TOP